Anmeldung | Aktuelles | Formulare | Impressum | Datenschutz | Intranet | Kontakt | Suche



HomeTermine
Die SchuleDie BerufeSchülerinformationElterninformationDer Förderverein
ProjekteAuszeichnungen

Staatliche
Berufsschule II Coburg

Kanalstraße 1
96450 Coburg
Tel. 09561 89-5400
Fax 09561 89-5419
info@bs2.coburg.de






NEWSLETTER DER BS II

Dieses Jahr gab es keine Schülerzeitung an unserer Schule. Dennoch wurden die Schülerinnen und Schüler im Laufe des Schuljahres durch Beiträge ihrer Mitschülerinnen und Mitschüler an der Newsletter-Wand über verschiedene Themen informiert.

Jeweils eine Klasse übernahm für einen bestimmten Zeitraum die Gestaltung der Wand. Den Startschuss gab die Klasse WVE 11E und stellte den Schülern sowie den Lehrkräften die Stadt Coburg vor. Hierzu zählten neben Informationen über die Stadt selbst, Sehenswürdigkeiten (Kirchen, die Veste Coburg, der Wildpark Tambach und vieles mehr), aber auch Ausgehmöglichkeiten sowie eine Übersicht der Parkmöglichkeiten der Schüler für ihre Berufsschultage.

Für winterliche und vorweihnachtliche Stimmung sorgten die Klassen WGH 10A und B, indem sie unter anderem Wintersportarten, Skigebiete, Glühwein- und Plätzchenrezepte, Weihnachtstraditionen in verschiedenen Ländern, Weihnachtskalender und den Coburger Weihnachtsmarkt präsentierten.

Musikalisch wurde es bei der Klasse WEH 11B. Verschiedenste Musikrichtungen, zum Beispiel House, deutscher und türkischer Pop, Black, Jazz, R ’n‘ B, Hard Core Metal sowie der Künstler Eros Ramazzotti und die Musik aus den 50er/60er Jahren wurden vorgestellt.

Es folgte die Präsentation von verschiedenen und interessanten Großveranstaltungen von der Groß- und Außenhandelsabschlussklasse. Hierzu zählten die CeBIT, die ehemalige Loveparade, das Summerlove-City-Festival, die GamesCom, Rock am Ring, die IAA, das Oktoberfest, der Superbowl und das Coburger Samba-Festival.

Neben den einzelnen Veranstaltungen informierte eine Gruppe über den Beruf des Projektmanagers. Mit den Themen Umweltschutz und Nachhaltigkeit beschäftigte sich anschließend die Klasse WVE 12E. Sie thematisierte in ihren Aushängen den Klimawandel, die Verschmutzung der Weltmeere, den Tier-und Artenschutz, unsere riesigen Müllberge, das Problem der Entsorgung von alten Handys, die Möglichkeit der Hybridtechnologie sowie der erneuerbaren Energien aber auch die Problematik unseres hohen Fleischkonsums.

Auch im nächsten Schuljahr werden weitere interessante Themen ausgestellt. Darüber hinaus wird im Rahmen der SMV an der Newsletter-Wand ein „Schwarzes Brett“ eingeführt. Hier können die Schüler beispielsweise Bücher kaufen oder verkaufen, Nachhilfe und Mitfahrgelegenheiten anbieten.

Ein besonderer Dank geht an Herrn Gaus, der die Rahmenbedingungen geschaffen hat, um die tollen Ergebnisse der Schüler im Schulhaus zu präsentieren.

Kristina Pfitzner

...zurück zur Projektübersicht