Anmeldung | Aktuelles | Formulare | Impressum | Datenschutz | Intranet | Kontakt | Suche



HomeTermine
Die SchuleDie BerufeWirtschaftBankkaufleuteIndustriekaufleuteKaufleute für
Büromanagement
Kaufleute im EinzelhandelKaufleute im
Groß- & Außenhandel
Kaufleute für
Spedition & Logistik
Kaufleute für
Vers. & Finanzen
GesundheitBerufsintegrationsklassenStatistikenSchülerinformationElterninformationDer Förderverein
ProjekteAuszeichnungen

Staatliche
Berufsschule II Coburg

Kanalstraße 1
96450 Coburg
Tel. 09561 89-5400
Fax 09561 89-5419
info@bs2.coburg.de








INDUSTRIEKAUFLEUTE



Unterrichtsorganisation
Stundentafel
Highlights
Abschlussprüfung


Im Zeichen von Industrie 4.0 - Industrieklassen besuchen Brose

Nicht nur in der Praxis, auch im Schulunterricht der Industrieklassen spielt das Thema Industrie 4.0 eine zunehmend wichtigere Rolle. Dank der Initiative Brose@School bekamen alle 10. Fachklassen der Industrie bei einem ausgiebigen Besuch Einblicke in die praktische Umsetzung beim internationalen Automobilzulieferer Brose in Coburg.

Zur Einführung erläuterte Frau Anne Rehaber von der Aus- und Weiterbildung der Brose Gruppe in einer Präsentation die Hauptgebiete, an denen sich die Anstrengungen des Unternehmens auf dem Gebiet Industrie 4.0 erkennen lassen.

Additive Fertigung ist dabei ein großes Thema, aber auch der Einsatz von Virtual Reality.

Sehr plastisch wurden den Schülern die notwendigen Voraussetzungen und die Auswirkungen auf Organisation und Vernetzung vor Augen geführt.

Unter der fachkundigen Führung von dafür geschulten Brose-Auszubildenden durften die Klassen das Unternehmen dann „bei der Arbeit“ erleben. Montage Sitzsysteme, Logistik mit Hochregallager, Kunststoffspritzgießerei, Aus- und Weiterbildung sowie das Presswerk standen auf dem Besuchsplan.

An allen Stationen wurde ausführlich erklärt. Die Mitarbeiter beantworteten bereitwillig alle Fragen der Schüler.

Für den informativen Vormittag ein dickes Dankeschön an die Organisatorin Anne Rehaber, die Mitarbeiter bei Brose und natürlich an die Auszubildenden, die die Führung glänzend vorbereitet und durchgeführt haben.

Philip Weber